Fachschule Schwäbisch Hall  ›  Unser Profil  ›  Kinder- und Familienhaus

Unser Profil

Das Evangelische Kinder- und Familienhaus Kreuzäcker

Seit 1973 gibt es den Kindergarten und den Hort an der Haller Fachschule. Aus diesen beiden altersbezogenen Einrichtungen entwickelte sich das Kinderhaus für Kinder von 3 bis 12 Jahren, später das Kinder- und Familienhaus für Kinder von 1 bis 12 Jahren. Mit der Veränderung der Lebensbezüge der Kinder und Familien hat sich das Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsangebot stetig weiterentwickelt.

Im Mai 2009 wurde – nach einjähriger Umbauphase – das neue Evangelische Kinder- und Familienhaus Kreuzäcker eingeweiht.

  • Das evangelische Kinder- und Familienhaus Kreuzäcker steht unter der Trägerschaft der evangelischen Gesamtkirchengemeinde Schwäbisch Hall und unter der fachlichen Leitung der Fachschule für Sozialpädagogik. In der Einrichtung werden 130 Kinder im Alter von 1 bis 12 Jahren betreut und begleitet.
  • Die Gebäude der Fachschule für Sozialpädagogik und des Kinder- und Familienhauses bilden räumlich eine Einheit. In der Arbeit beider Einrichtungen findet eine enge Verzahnung von Theorie und praktischer Tätigkeit statt.
  • Im evangelischen Kinder- und Familienhaus Kreuzäcker stehen Praktikumsplätze für die Ausbildung zur Verfügung. Außerdem werden längere Praktikumsmöglichkeiten von einem halben bis zu einem Jahr angeboten, beispielsweise im Rahmen des FSJ oder des Bundesfreiwilligendienstes BFD.

 Link zur Homepage des Evangelischen Kinder- und Familienhauses Kreuzäcker