Evangelische Fachschule für Sozialpädagogik im Überblick:

Kinder rennen fröhlich über eine Wiese: Hier macht Kindsein Freude und wird gefördert, dank qualifiziert ausgebildeter Erzieherinnen und Erzieher an den Evangelischen Fachschulen für Sozialpädagogik.

Mit Kindern arbeiten

Bei uns haben Sie drei Ausbildungswege zur Erzieherin und zum Erzieher zur Auswahl: klassische Ausbildung, Teilzeit-Ausbildung und PiA  – jeweils mit staatlicher Anerkennung. Mehr ...

Neu: Teilzeit-Ausbildung

Schon gewusst? Die klassische Ausbildung zur Erzieherin und zum Erzieher können Sie bei uns auch in Teilzeit absolvieren.  Mehr ...

Mit Bachelor-Hut

Sie können bereits während der Ausbildung mit dem Studium beginnen: Wir ermöglichen Ihnen eine Doppelqualifikation mit Bachelor-Abschluss. Mehr ...

Lernen Sie uns kennen

Herzliche Einladung zu unseren Info-Tagen: Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der unterschiedlichen Ausbildungswege und lernen Sie uns näher kennen. Mehr ...

Qual der Wahl

Sie können zwischen drei interessanten Schwerpunkten an der Fachschule auswählen: Theaterpädagogik, Medienpädagogik und Erlebnispädagogik. Mehr ...

Fachwirt-Fortbildung

Der nächste Schritt in der Karriere: An unserer Evangelischen Fachschule für Organisation und Führung (EFOF) können Sie sich berufsbegleitend zum Fachwirt im Bereich Sozialwesen qualifizieren. Mehr ...

Interessantes

Bei uns können Sie sich berufsbegleitend zum Fachwirt im Bereich Sozialwesen qualifizieren. Info-Abend am 17. Februar. Mehr ...

 Der Jahresrückblick für 2015 ist erschienen - mit interessanten Beiträgen zur Schulentwicklung und Berichten aus dem Schulleben. Download als pdf-Datei.

Jede Woche gehen Schüler/innen unserer Fachschule in die Notunterkunft für Flüchtlinge und machen ein offenes Spielangebot für die Kinder. Mehr ...

Jetzt bewerben!

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung für das Schuljahr 2016/17

Die Ausbildung zur Erzieherin und zum Erzieher beginnt immer im September. Wir nehmen jederzeit Bewerbungen für das Schuljahr 2016/17 entgegen. Hier gibt es mehr Infos:

Haben Sie Fragen zu unserer Fachschule?

Telefon Sekretariat: 07 91 / 9 30 60 0
E-Mail: hall@ev-fs.de

Direktor: Martin Berger