Fachschule Schwäbisch Hall  ›  Unser Profil  ›  Freundeskreis

Unser Profil

Freundeskreis der Evangelischen Fachschule
für Sozialpädagogik

Freunde,

die mit uns weiterdenken,
die mitmachen und teilhaben wollen,
die sich mit der Evangelischen
Fachschule für Sozialpädagogik
verbunden fühlen.

Herbsttreffen des Freundeskreises am 15. Oktober 2022

Alle Interessierten sind sehr herzlich zum Herbsttreffen am 15. Oktober 2022 eingeladen. Beginn ist um 14 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Bitte melden Sie sich per E-Mail im Sekretariat bei Erika Röhler zur Teilnahme an: hall@ev-fs.de

Thematisch werden wir uns mit der Konzeption des Freundeskreises und der Zusammenarbeit mit der Fachschule befassen. Die bei unserem letzten Treffen im Mai begonnene Diskussion über die Situation des Freundeskreises soll fortgesetzt und zu konkreten Beschlüssen führen, um

  • die Wahrnehmung des Freundeskreises zu erhöhen,
  • die Beteiligung attraktiver zu machen,
  • die Verbindung von Ausbildung und Praxis zu stärken.

Als Freundeskreis interessieren wir uns für die aktuelle Situation der Ausbildung, für die entsprechende Verwendung der Spendengelder sowie für die Entwicklung von Formen der Zusammenarbeit mit der Haller Fachschule.

Im Jahr 2021 hat der Freundeskreis für den Bereich Bildende Kunst die Anschaffung von Stapeltrocknern und Malerkitteln ermöglicht. Ebenso wurde die Anlage eines Pools für Referentenkosten sowie der Erwerb von Bewegungsgeräten für die Pausen sowie Geräten für den täglichen Bedarf der Studierenden beschlossen.

Wir freuen uns über Freunde, die mit uns weiterdenken, die mitmachen und teilhaben wollen, die sich mit der Evangelischen Fachschule für Sozialpädagogik verbunden fühlen.

Begegnung, Austausch und Unterstützung der Ausbildung

Der Freundeskreis besteht aus Ehemaligen (Studierenden und DozentInnen) sowie FachkollegInnen unterschiedlicher Arbeitsfelder.

Unsere Ziele sind:

  • Begegnung
  • fachlicher Austausch
  • ideelle und finanzielle Unterstützung der Ausbildung

Wir kooperieren in vielfältiger Weise mit der Evangelischen Fachschule.
Unsere Treffen finden zwei Mal im Jahr in der Fachschule statt.

Den neuen Schülerinnen und Schülern im Berufskolleg überreichen wir jeweils im Januar unser Traditionsgebäck "Haller Dovelich".

Willkommen sind uns alle, die diese Ziele unterstützen wollen.

Die Mitgliedsbeiträge (Mindestbeitrag: 25 Euro im Jahr) und Spenden werden konkret vor Ort für einzelne Projekte oder Anschaffungen verwendet, beispielsweise zur Unterstützung von erlebnis- oder theaterpädagogischen Projekten, für Studienfahrten oder zur Anschaffung von technischen Medien.

Das Formular zur Mitgliedschaft kann als pdf-Datei heruntergeladen werden.

Spendenkonto

Sonderkonto Freundeskreis
Kreissparkasse Schwäbisch Hall
IBAN DE04622 500 300005149681
BIC: SOLADES1SHA

Kontakt

Freundeskreis der Evangelischen Fachschule für Sozialpädagogik
Kontaktperson: Britta Christmann
Komberger Weg 53
74523 Schwäbisch Hall
Telefon: (07 91) 9 30 60 0
freundeskreis-hall@ev-fs.de